Vortrag mit Dr. med. Ralf Marquard am 28.10.2021 im Casino des Kreishaus Detmold

Thema: Psychopharmaka und ihr Einsatz bei Depressionen und Psychosen –
Wirkung und mögliche Nebenwirkungen und eventuelle Spätfolgen bei kurz- oder langfristiger Einnahme

 

Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit der „Lebenshilfe Detmold“ Herrn Dr. med. Ralf Marquard als Referenten für einen Vortrag zu o. a. Thema gewinnen konnten.

Dr. Marquard ist als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie seit kurzem als ärztlicher Direktor im GPZ Detmold tätig  und wird sicher interessante Aspekte dieser Thematik, vor allem auch einer Dauer-Medikation erörtern.

Bei Menschen mit geistiger Behinderung sind nach Ansicht vieler Fachleute Depressionen die häufigste psychische Störung. Welche Therapiemöglichkeiten gibt es, und wie verträglich sind Antidepressiva neben der Einnahme diverser anderer Medikamente?

Im Anschluss an sein Referat wird sich Dr. Marquard gern Ihren Fragen stellen.

Jeder Interessierte ist herzlich zu diesem informativen Vortrag eingeladen.

Termin:
Donnerstag, 28.10.2021, Beginn um
18:00 Uhr

Ort:
Casino im Kreishaus Detmold

Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold